Kurze Geschichte zum Verein RuFG Hof Hillebrandt eV

Der Hof Hillebrandt fand seinen Ursprung als Pferdepensionsstall bereits vor über 20 Jahren. Durch Elke Hillebrandts Aktivitäten im Fahrsport und Georg Hillebrandts Spaß an der Pferdehaltung wurde der Pensionsbetrieb im Laufe der Zeit immer weiter ausgebaut, so dass 2007 die hofeigene Reithalle eingeweiht werden konnte. 

Der Grund für den Schritt, einen eigenen Verein zu gründen, lag vornehmlich darin, den vielen Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen die auf dem Hof trainieren oder ihrem Hobby nachgehen, die Möglichkeit zu bieten, einem Verein/ einer Gemeinschaft beizutreten, in der sie sich zu Hause fühlen.
Aber auch die Abspaltung der Fahrgruppe Lette vom ZRuFVCoesfelde/Lette und deren Fortführung in einem neuen Verein war den Gründern eine Herzensangelegenheit.
Durch die Aufnahme in der Reiterlichen Vereinigung (FN) und der Mitgliedschaft im Kreis- bzw. Landessportbund, haben die Mitglieder nicht nur den Vorteil eines besonderen Unfall-Versicherungsschutzes beim Training wie auch bei ihrer privaten Reiterei über den Landessportbund, sondern es besteht auch die Möglichkeit der besonderen Fortbildung der Trainer, sowie der Bezuschussung verschiedenster Aktivitäten des Vereins, von denen alle Mitglieder profitieren können.
Die gesamte Reitanlage Hof-Hillebrandt und deren Betrieb bleibt weiterhin in privater Hand, wird aber der Reit- und Fahrgemeinschaft als Vereinsort zur Verfügung gestellt.

Die drei großen Abteilungen unseres Vereins:

Reiten

Von den Kleinen bis zu den Großen ist für jeden etwas dabei. Ob Turnierreiter, Freizeitreiter, Westernreiter etc. Bei uns sind alle Sparten herzlich Willkommen!

Fahren

Der Fahrsport ist schon seit Jahren ansässig in unserem Verein. Auch hier gilt ein großes Augenmerk der Jugendförderung und der gemeinschaftlichen Aktivitäten. Jedoch kommt auch der sportliche Gedanke durch Trainingsangebote nicht zu kurz.

Voltigieren

Sehr gut vertreten und aufgestellt ist auch unsere Voltigierabteilung, welche sich in nahezu allen Klassen des Voltigierens auch auf Turnieren sehr erfolgreich präsentiert.



P.S.: Wer weitere tolle Bilder für unsere Diashow im Hintergrund hat oder fehlende Zeitungsartikel, der sende diese bitte an    m.venneboerger@web.de    oder direkt an den Verein. Die Seite lebt von eurer Mithilfe!