22.01.2018                                             Reitabzeichen & Basispass 2018

 

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder allen motivierten Reitern und Reiterinnnen die Möglichkeit geben, ihre Reitabzeichen bei uns zu absolvieren. Ebenso besteht die Möglichkeit, den Basispass bei uns zu erwerben.

Prüfungstag ist der 25.03.2018.

Angeboten werden RA 3-5, sowie der Basispass.


Alle weiteren Informationen (Preisgestaltungen, Termine etc.) könnt ihr dem folgenden Infoschreiben entnehmen:

Info Reitabzeichen 2018

Wir freuen uns schon auf eure Anmeldungen und auf viele erfolgreiche Prüfungen!

 

Euer Hof Hillebrandt - Team :) 


Veranstaltungskalender 2018 ist online !!!

05.01.2018

Unser Veranstaltungskalender für das Jahr 2018 ist nun online. Gemeinsam mit dem Pferdewirtschaftsbetrieb Hof Hillebrandt und den Kutschenfreunden Lette hat die RuFG Hof Hillebrandt eV wieder ein buntes Programm zusammen gestellt, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Vor Allem die Termine der Generalversammlung und der Turniere in den drei Sparten (Fahren, Reiten & Voltigieren) können so schon einmal vorgemerkt werden. 

 

Wir wünschen viel Spaß an unseren Veranstaltungen für 2018!!!

Hier geht's zum Veranstaltungskalender 2018


Impressionen der Schleppjagd 2017


 

Schlepppjagd am 04.11.2017

Inzwischen ist es schon eine Tradition zum Ausklang der Saison, dass der Hof Hillebrandt in Lette und die Beagle-Meute Münsterland gemeinsam eine Schleppjagd veranstalten. Ganz stilvoll geht es dabei zu, fast so wie früher der Adel jagte, nur dass heute der Spaß im Vordergrund steht und kein Wild erlegt wird. Statt dessen wird eine Duftspur gelegt, Dabei übernimmt ein Mitglied der Equipage die Rolle des Fuchses. Die jagenden Reiter, zumeist im traditionellen roten Jackett mit weißem Hemd und dem typischen Plastron am oberen Knopfloch, werden vom sog. Master mit der Hundemeute geführt. Die Rasse der Beagle ist typisch für diese Jagden; sie sind in erster Linie ein Meute-Hund und fühlen sich in der Gesellschaft unter ihresgleichen am Wohlsten. Hinter der Meute folgt dann das reitende Feld. Der Abstand hat seinen Grund darin, dass andernfalls die Hunde der  frischesten Spur folgen würden und das wären dann die Pferde.

Am 4. November ist es wieder soweit. Da reitet und springt die Jagdgruppe über eine Strecke von 18 km mit jagdgerechten Sprüngen durch die landschaftlich reizvolle Gegend um Lette. Das Tempo bestimmt weitgehend die Hunde-Meute. Da diese sehr schnell ist, folgen die Reiter im sprichwörtlichen Jagdgalopp. Der Veranstalter möchte aber auch am Jagdreiten interessierten und noch nicht erfahrenen Teilnehmern die Möglichkeit bieten, an diesem Ereignis teil zu nehmen. Um dies zu ermöglichen, gibt es neben der springenden Gruppe zwei weitere Felder, die nicht springen und von einem erfahrenen Reiter geführt werden, darunter eine spezielle geführte Gruppe als Jugendfeld.

Neugierig geworden? Dann sollten sich die Interessierten um 12:00 Uhr auf dem Hof Hillebrandt in Lette einfinden, wo sich die teilnehmenden Reiter um 12:00 Uhr zum sog. Stelldichein versammeln, um um 13:00 Uhr los zu reiten. Wer nicht mitreitet und auch nicht auf einer Kutsche das jagende Feld begleitet, hat die Möglichkeit, den Verlauf der Schleppjagd auf einem Planwagen zu begleiten. Anmeldungen und nähere Informationen gibt es über Tel. 01546-1776 (Hof Hillebrandt) und 0179-9658192 (Beagle-Meute Münsterland).


12.10.2017

Gelungener Hobbyfahrertag

 

Am vergangen Samstag wurde der Hobbfahrertag der Reit- und Fahrgemeinschaft Hof Hillebrandt ausgetragen. 
Trotz eher bescheidenem Wetter nahmen 11 Teams an der traditionellen Veranstaltung teil. IM Verlauf der Ausfahrt warteten abwechslungsreiche Spiele auf die Teams und das Abschlussspiel bestand wie jedes Jahr aus einem Kegelparcour auf unserem Vereinsfahrplatz.
Gewonnen hat wie auch im vergangenen Jahr Hubert Wilstacke mit Beifahrerin Christin Grüner.
Der 2.Platz ging an Thomas Gerding, den Beifahrer machte hier Martin Berghaus. Auf Platz 3 kam Katharina Timmer mit Stefan Timmer als Beifahrer. 
Der Abend konnte in einem gemeinsamen Essen mit allen Helfern der diesjährigen Turniere ausklingen


Impressionen des Fahrturnieres 2017


11.09.2017

Großes Fahrturnier vom 15.-17.09.2017

 

Es ist wieder soweit, unser großes Fahrturnier steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Am kommenden Wochenende, den 15.-17.09.2017 wird alles im Zeichen der Kutschgespanne stehen bei der RuFG Hof Hillebrandt. Ausgetragen werden bei uns dieses Jahr auch die Westfälische Jugendmeisterschaft (U25) und das westfälische Nachwuchschampionat Fahren (U18).

Auf dem Vereinsgelände an der Bruchstraße sind tolle Fahrtprüfungen zu erwarten. Gestartet wird aufgrund der hohen Teilnehmerzahl dieses Jahr bereits am Freitag Mittag. Bis einschließlich Sonntag können Interessierte tollen Fahrsport bewundern und es sich bei Kaffee und Kuchen oder einer leckeren Pommes bei uns gemütlich machen. 

Um einen Überblick über das sportliche Angebot am Wochenende zu bekommen, ist hier einmal die Zeiteinteilung zu finden.


Wir hoffen auf ein schönes Wochenende, mit tollem Wetter und schönen fahrsportlichen Erfolgen!!!